Termine

Termine mit Sinn & (Sach-)Verstand

  • 11.09.2018 : Grevenbroich (Rhein-Kreis Neuss) | subreport ELViS – Praxis-Workshop zur UVgO

    Die neue Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) kommt - auch, wenn sie noch nicht in allen Bundesländern in Kraft getreten ist.

    In unserem Workshop "Die neue UVgO - rechtssicher vergeben im Unterschwellenbereich" geben Ihnen subreport-Experten gemeinsam mit Vergaberechtsspezialisten einen Überblick über die Änderungen und Neuerungen in der Unterschwelle und beantworten Ihre Fragen rund um das Thema UVgO. Neben Praxistipps zur elektronischen Vergabe und Angebotsabgabe nach UVgO informieren wir Sie außerdem über weitere neue Funktionen, die aktuell in subreport ELViS umgesetzt wurden.

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

    Dienstag, 11.09.2018 | 10:00-16:00 Uhr | Rhein-Kreis Neuss - Sitzungssaal im Kreishaus Grevenbroich (Agenda)

    Inhalt:

    Das Seminar bietet sowohl Auftraggebern als auch Bietern einen kompakten Überblick über das neue Regelwerk. Im Praxisteil erfahren Sie, was bei der elektronischen Vergabe Ihrer Ausschreibungen sowie bei der Angebotsabgabe im Unterschwellenbereich zu beachten ist. Außerdem informieren wir Sie über weitere aktuellen Neuerungen, die öffentlichen Beschaffern und Unternehmen ab sofort bei der eVergabe mit subreport ELViS zur Verfügung stehen. Daneben bietet Ihnen die Veranstaltungen Raum für Ihre Fragen und Austausch.    
     

    Anmeldung












    Ich bin damit einverstanden, dass meine Angaben und Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerruf finden Sie in der Datenschutzerklärung.

    Die Teilnahmegebühr beträgt 75,00 Euro für MitarbeiterInnen von öffentlichen Auftraggebern und 125,00 Euro für MitarbeiterInnen aus Unternehmen. Die Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und beinhalten Erfrischungsgetränke, Kaffee, Tee und einen Mittagsimbiss. Ein Vertrag über die Teilnahme kommt erst durch eine schriftliche Bestätigung per E-Mail zustande. Der Teilnahmebetrag ist nach Erhalt der Rechnung sofort fällig. Die Anmeldefrist endet am 04.09.2018. Eine kostenfreie Stornierung ist bis zum 04.09.2018 möglich. Bei Stornierung nach dem 04.09.2018 oder Nichterscheinen am Veranstaltungstag wird der gesamte Preis berechnet. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich.

    Senden

  • 19.09.2018 : Neumünster | subreport ELViS – Praxis-Workshop zur UVgO

    Die neue Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) kommt - auch, wenn sie noch nicht in allen Bundesländern in Kraft getreten ist.

    In unserem Workshop "Die neue UVgO - rechtssicher vergeben im Unterschwellenbereich" geben Ihnen subreport-Experten gemeinsam mit Vergaberechtsspezialisten einen Überblick über die Änderungen und Neuerungen in der Unterschwelle und beantworten Ihre Fragen rund um das Thema UVgO. Neben Praxistipps zur elektronischen Vergabe und Angebotsabgabe nach UVgO informieren wir Sie außerdem über weitere neue Funktionen, die aktuell in subreport ELViS umgesetzt wurden.

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

    Mittwoch, 19.09.2018 | 10:00-16:00 Uhr | Seminarraum im Neuen Rathaus Neumünster (Agenda)

    Inhalt:

    Das Seminar bietet sowohl Auftraggebern als auch Bietern einen kompakten Überblick über das neue Regelwerk. Im Praxisteil erfahren Sie, was bei der elektronischen Vergabe Ihrer Ausschreibungen sowie bei der Angebotsabgabe im Unterschwellenbereich zu beachten ist. Außerdem informieren wir Sie über weitere aktuellen Neuerungen, die öffentlichen Beschaffern und Unternehmen ab sofort bei der eVergabe mit subreport ELViS zur Verfügung stehen. Daneben bietet Ihnen die Veranstaltungen Raum für Ihre Fragen und Austausch.    
     

    Anmeldung












    Ich bin damit einverstanden, dass meine Angaben und Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerruf finden Sie in der Datenschutzerklärung.

    Die Teilnahmegebühr beträgt 75,00 Euro für MitarbeiterInnen von öffentlichen Auftraggebern und 125,00 Euro für MitarbeiterInnen aus Unternehmen. Die Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und beinhalten Erfrischungsgetränke, Kaffee, Tee und einen Mittagsimbiss. Ein Vertrag über die Teilnahme kommt erst durch eine schriftliche Bestätigung per E-Mail zustande. Der Teilnahmebetrag ist nach Erhalt der Rechnung sofort fällig. Die Anmeldefrist endet am 03.09.2018. Eine kostenfreie Stornierung ist bis zum 03.09.2018 möglich. Bei Stornierung nach dem 03.09.2018 oder Nichterscheinen am Veranstaltungstag wird der gesamte Preis berechnet. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich.

    Senden

  • 25.09.2018 : 7. Kölner Vergabetag

    Nach der Veranstaltung ist bekanntlich vor der Veranstaltung: Die extrem positive Resonanz auf den Kölner Vergabetag im September 2017 und auch in den vergangenen Jahren sowie die stets hohen Besucherzahlen sind uns Ansporn, auch 2018 für Sie wieder eine interessante und spannende Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

    Notieren Sie sich unbedingt den Termin für den 7. Kölner Vergabetag schon heute in Ihrem Kalender. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

    Wann:
    25.09.2018
    09:30 – 16:00 Uhr

    Wo:
    Radisson Blu Hotel, Köln
    Messe Kreisel 3
    50679 Köln

    Rückblick "6. Kölner Vergabetag"
  • 22.10.2018 : Seminar „Elektronische Vergabe – Das müssen Unternehmen beachten“

    Das EIC Trier IHK/HWK Europa- und Innovationscentre lädt zum Seminar "Elektronische Vergabe – Das müssen Unternehmen beachten" am 22. Oktober 2018 in das Bildungszentrum der IHK Trier ein.

    Mit der Umsetzung der EU-Vergaberichtlinien wurde der Einsatz elektronischer Mittel zum gesetzlichen Regelfall: von der Veröffentlichung der Auftragsbekanntmachung über die Bereitstellung der Vergabeunterlagen bis zur Kommunikation mit den Bietern. Spätestens ab Oktober 2018 sind öffentliche Auftraggeber verpflichtet, EU-weite Vergabeverfahren durchgängig elektronisch durchzuführen. Auch die elektronische Angebotsabgabe wird zur Pflicht. Für Unternehmen bedeutet das, sich mit dem Thema eVergabe auseinanderzusetzen: die Technik und auch die Mitarbeiter müssen auf die neuen Verfahren umgestellt werden.

    Ziel der Veranstaltung

    Das Seminar richtet sich insbesondere an kleine und mittelständische Unternehmen und behandelt alles Wissenswerte zum Thema elektronische Vergabe aus Unternehmersicht. Nach einer kurzen Einführung in das Vergaberecht werden die rechtlichen Rahmenbedingungen der eVergabe näher erläutert. Kern der Veranstaltung ist die Live-Demonstration einer elektronischen Angebotsabgabe. Ein Überblick zu den technischen Voraussetzungen und Signaturkarten rundet das Programm ab. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit subreport statt.

    Weitere Informationen, das Programm sowie eine Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.

    Termin:
    22. Oktober 2018
    14:00 - 17:00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Industrie- und Handelskammer Trier
    Bildungszentrum, Raum E.7
    Herzogenbuscher Str. 12
    54292 Trier
  • 25.10.2018 : Trier | subreport ELViS – Praxis-Workshop zur UVgO

    Die neue Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) kommt - auch, wenn sie noch nicht in allen Bundesländern in Kraft getreten ist.

    In unserem Workshop "Die neue UVgO - rechtssicher vergeben im Unterschwellenbereich" geben Ihnen subreport-Experten gemeinsam mit Vergaberechtsspezialisten einen Überblick über die Änderungen und Neuerungen in der Unterschwelle und beantworten Ihre Fragen rund um das Thema UVgO. Neben Praxistipps zur elektronischen Vergabe und Angebotsabgabe nach UVgO informieren wir Sie außerdem über weitere neue Funktionen, die aktuell in subreport ELViS umgesetzt wurden.

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

    Donnerstag, 25.10.2018 | 10:00-16:00 Uhr | Berufsbildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Trier (Agenda)

    Inhalt:

    Das Seminar bietet sowohl Auftraggebern als auch Bietern einen kompakten Überblick über das neue Regelwerk. Im Praxisteil erfahren Sie, was bei der elektronischen Vergabe Ihrer Ausschreibungen sowie bei der Angebotsabgabe im Unterschwellenbereich zu beachten ist. Außerdem informieren wir Sie über weitere aktuellen Neuerungen, die öffentlichen Beschaffern und Unternehmen ab sofort bei der eVergabe mit subreport ELViS zur Verfügung stehen. Daneben bietet Ihnen die Veranstaltungen Raum für Ihre Fragen und Austausch.    
     

    Anmeldung












    Ich bin damit einverstanden, dass meine Angaben und Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerruf finden Sie in der Datenschutzerklärung.

    Die Teilnahmegebühr beträgt 75,00 Euro für MitarbeiterInnen von öffentlichen Auftraggebern und 125,00 Euro für MitarbeiterInnen aus Unternehmen. Die Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und beinhalten Erfrischungsgetränke, Kaffee, Tee und einen Mittagsimbiss. Ein Vertrag über die Teilnahme kommt erst durch eine schriftliche Bestätigung per E-Mail zustande. Der Teilnahmebetrag ist nach Erhalt der Rechnung sofort fällig. Die Anmeldefrist endet am 19.10.2018. Eine kostenfreie Stornierung ist bis zum 19.10.2018 möglich. Bei Stornierung nach dem 19.10.2018 oder Nichterscheinen am Veranstaltungstag wird der gesamte Preis berechnet. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich.

    Senden

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

subreport
Verlag Schawe GmbH
Buchforststr. 1-15, 51101 Köln

Hotline: 0221 985 78-0

Fax: 0221 985 78-66
E-Mail: info@subreport.de

› Zum Kontaktformular
› Zur Anfahrtsbeschreibung

Ausschreibungen

69115 Heidelberg: Rahmenvertrag zur Lieferung von IT-Endgeräten - Computeranlagen und Zubehör
56294 Kalt: Erneuerung der Schlammentwässerung in der Kläranlage
99084 Erfurt: Rahmenvereinbarung zur Ersatzbeschaffung von Schutzbekleidung für die Brandbekämpfung
79362 Forchheim: Lieferung und Montage einer Photovoltaikanlage mit ca. 145 kWP für bestehendes Stahlblech-Pultdach einschl. Wechselrichter und Zubehör
13627 Berlin: Abschluss eines Dienstleistungsvertrages über die Durchführung von Sach- und Geldtransporten